Die Slush hat sich mittlerweile von einer einzigen Zusammenkunft in Helsinki zu einer weltweiten Veranstaltungsreihe etabliert. Der Kerngedanke ist jedoch gleich geblieben: eine von StudentInnen getragene gemeinnützige Bewegung, die ursprünglich zum Ziel hatte, die Einstellung zum Unternehmertum zu ändern. Neben kleineren weltweiten Events werden große Treffen in Finnland und China organisiert. (Vgl. Quelle: Slush)

Unsere Co-Founder und Geschäftsführer Benjamin Wöhrl und Dr. Michael Faath sind als Besucher auf der diesjährigen Slush vertreten. Sie möchten Sich mit uns austauschen? Hier finden Sie unser Kontaktformular.